Filmausschnitte aus der Produktion

Nachrichten

Projekt aus EU-Finanzmitteln kofinanziert

INSTAL-FILTER SA Industrielle Luftfiltersysteme setzt ein Projekt kofinanziert aus dem Europäischen Fond um - Implementierung der Herstellung von kompakter, modularer Technik zur industriellen Abgasreinigung.

Ziel des Projekts ist es, eine Investition auf der Grundlage der Implementierung einer neuen Technologie zur Luftreinigung zu realisieren, indem Anlagen mit erhöhter Energieeffizienz hergestellt werden, die aus kompakten Modulen zur Abgas- und Gasreinigung, insbesondere Feststoffpartikeln, zur Neutralisation von Schadstoffen in Abgasen und zur Wärmerückgewinnung bestehen, und diese Technologie auf dem Markt anzubieten.

Als Ergebnis dieser Tätigkeit erweitert INSTAL-FILTER SA ihr Angebot um ein neues Produkt durch eine Reihe von innovativen Funktionen und funktionalen Qualität, vor allem im Bereich des kompakten Bauweise und der erhöhten Energieeffizienz.

Im Rahmen dieses Projekts wird eine Anlage auf der Grundlage von technologischen Annahmen, die in der Anmeldung P.407460 vom 6. März 2014 zum Patentschutz eingereicht wurden, auf den Markt gebracht.

Ergebnis der enden technologischen Annahmen die Installation auf dem Markt eingeführt werden.

Es ist erwähnenswert, dass diese Technologie am 22. August 2014 einen positiven Bericht über den Stand der Technik erhalten hat, was bedeutet, dass es keine ähnlichen Konstruktionslösungen auf dem Markt gibt oder solche, die konvergierende Vorteile für den Endbenutzer bieten.

Zusammenfassend, das Hauptziel des Projektes ist die Umsetzung der neuen Technologie, die auf der Basis eigener R&D Arbeiten entwickelt wurde und deren Wirksamkeit durch die durchgeführten Prüfungen und Forschung bestätigt wird. Diese Technologie wurde als Reaktion auf identifizierte Marktnachfrage und dem Produkt geschaffen, das das Ergebnis, dank seiner einzigartigen Parameter und Funktionen, um die Erwartungen und Bedürfnisse des Publikums signalisierte gerecht zu werden.


 
Projektwert: 19 520 540,61 PLN                                               Kofinanzierung: 6 000 000,00 PLN

 

 

« Zurück