Filmausschnitte aus der Produktion

Nachrichten

Neue Herausforderung in Radom

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass INSTAL-FILTER SA einen Vertrag mit dem Generalunternehmer, der Firma SBB ENERGY S.A., für den Bau von Rauchgasentschwefelungs- und Entstaubungsanlagen für das folgende Investitionsprojekt abgeschlossen hat: „Installation der Rauchgasaufbereitungsanlage für WR-25-Kessel  in Ciepłownia Północ [Heizwerk Nord] und Ciepłownia Południe [Heizwerk Süd] im Rahmen des Projekts „"Anpassung von Wärmequellen an die Anforderungen der BVT-Schlussfolgerungen" in RADPEC S.A.”

Im Rahmen der Investition, deren Fertigstellung für das vierte Quartal 2022 geplant ist, werden die Rauchgasaufbereitungsanlagen für sieben bestehende Kessel in den Heizwerken Ciepłownia Północ und Południe in der Gesellschaft „RADPEC” S.A. modernisiert.

Gemäß dem abgeschlossenen Vertrag wird INSTAL-FILTER SA auf der Grundlage seines eigenen Projekts, eigener Technologie und Know-how Rauchgasentschwefelungs- und Entstaubungsanlagen zusammen mit der gesamten erforderlichen Infrastruktur und technologischen Ausrüstung an den Investitionsbereich liefern und deren Inbetriebnahme durchführen. Die Modernisierung der vorhandenen Wärmequellen ermöglicht den Betrieb des Heizkraftwerks gemäß den neuen EU-Vorschriften. Unser Unternehmen wird einen großen Anteil an der Anpassung der Anlage an die Anforderungen der BVT-Schlussfolgerungen für Großverbrennungsanlagen (LCP) und der IED-Richtlinie haben. 

Dank der Lösungen von INSTAL-FILTER SA wird die Emission von Schwefeloxiden um das Siebenfache reduziert und die Menge des emittierten Staubes wird sich um mehr als das Fünffache verringern. Die Bewohner von Radom gewinnen saubere Luft in der gesamten Umgebung.

Wir drücken die Daumen für den Erfolg des gesamten Teams, das für die Umsetzung des Projekts verantwortlich ist. Viel Glück!!!

« Zurück